Bilderkarten: positiv und negativ

Nutzen Sie die Bilderkarten und entdecken Sie mit den Kindern Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Wovor habe ich Angst? Was gefällt mir? Kinder erlernen dabei sich selbst und die individuellen Gefühle wahrzunehmen und anderen zuzuhören. Um die Karten zu verwenden, können die Kinder diese auch in die passende “Vorlage: Freude – Angst” einkleben und darüber ins Gespräch kommen.

Im Themenheft “Wir sind wichtig – Kinder durch Medienprojekte integrieren” können Sie nachlesen, wie Sie das Thema noch weiter aufgreifen können.

Bildkarten: positiv und negativ
Gefühlskarten
Vorlage: Freude und Angst

Altersgruppe

2- bis 3-Jährige, 3- bis 5-Jährige, 5 1/2 - bis 6-Jährige + Grundschulalter

Aufwand

gering

Benötigte Geräte

keine

Bildungsbereich

Körper, Gesundheit und Ernährung, Sprache und Kommunikation, Soziale und (inter-)kulturelle Bildung, Medien
Menü